Consulting im Krisenfall

P & M  NACH MASS: BERATUNG – NICHT NUR IM ERNSTFALL

PUBLIC & MEDIA bietet Ihnen, auch kurzfristig, projektbezogene Beratung – speziell wenn Feuer am Dach ist:

Sie haben akute Troubles mit den Medien?
PUBLIC & MEDIA steht Ihnen am Tag X beratend zur Seite, wenn Sie persönlich oder Ihr Unternehmen in eine missliche Situation geraten sind und die mediale Berichterstattung zur Katastrophe zu werden droht.  KRISEN-PR erfordert hohe Professionalität, rasches Handeln, viel Erfahrung, ausreichend Know-how, exzellente Kontakte – und Unaufgeregtheit – genau das, was ein langjähriger Medienprofi zu bieten hat

Krisen-PR-1Sie sind überzeugt, dass Ihre Firmenzeitschrift alt ausschaut?
Kein Problem – jedes Medium baucht von Zeit zu Zeit eine Frischzellenkur, am besten  mit zahlreichen Inputs von außen. PUBLIC & MEDIA hat eine Menge Erfahrung beim  RELAUNCH  von Firmen- und Verbandszeitschriften gesammelt, sodass Ihnen Ihr Firmen-, Kunden- oder Mitarbeitermagazin schon bald wieder Freude bereiten wird. Übrigens: Dieses Angebot gilt auch für Verlage, die auf eine externe Expertenmeinung Wert legen,,,

Sie spielen mit der Idee, eine eigene Firmenzeitschrift zu gründen?
Bravo – jedes Unternehmen, das heutzutage etwas auf sich hält, kommt um ein solches Kommunikationsinstrument nicht herum. Aber einfach wird die Sache wohl nicht, weil in Ihrem Betrieb vermutlich keine Journalisten auftreibbar sind.
Die Lösung heißt: CORPORATE PUBLISHING – und die redaktionelle Gestaltung von derartigen  Publikationen – in Absprache mit Ihnen, jedoch sozusagen „schlüsselfertig“  – zählt zum Portfolio von PUBLIC & MEDIA. Das heißt:
Ein Magazin- und Zeitungsmacher mit dreißig Jahren Erfahrung steht Ihnen samt erstklassigen Mitarbeitern gerne zur Verfügung.

Sie suchen gerade einen professionellen Pressesprecher oder wollen die PR-Agentur wechseln?
PUBLIC & MEDIA verfügt auch in Sachen RECRUITING über einschlägige Expertise. Bei der Auswahl eines internen PR-Verantwortlichen  oder einer extern tätigen  Agentur,  der bzw. die Ihre Medienarbeit wieder auf Vordermann bringen soll, werden zunächst gemeinsam Anforderungsprofil und Zielsetzungen definiert. Dann geht es darum, alle BewerberInnen auf Herz und Nieren zu teste und im Rahmen eines mehrstufigen Selektionsverfahrens die beste Entscheidung zu treffen.

Sie wollen als (Jung-)Verleger ein neues Print- oder Online-Produkt auf den Markt bringen und benötigen hierfür einen  „Sparringpartner“, der in allen verlegerischen Bereichen firm ist?
PUBLIC & MEDIA wäre in Ihrer derzeitigen Situation eine gute Wahl. Ob Druckereien, Vertriebssysteme, Aboverwaltung, Verlagsmarketing oder Blattlinie, redaktionelle Organisation, Themenplanung, journalistische Qualitätssicherung und Mitarbeiter-Selektion – alles kein Problem. Eine tatkräftige Unterstützung ist auch bei der Spezifikation von Geschäftsmodellen für ein neues Verlagsprodukt möglich – also VERLEGERISCHES FULL-SERVICE vom Feinsten. 

PUBLIC & MEDIA macht Ihnen dazu gerne ein individuelles, maßgeschneidertes Angebot.

Wenn Sie Näheres erfahren möchten, rufen Sie bitte 0676/406 44 69 oder
senden Sie ein Mail an peter.muzik@public-media.at