BENCHMARK:

TESTEN SIE SICH – UND PUBLIC & MEDIA

Wenn Sie den folgenden Fragebogen ausfüllen (Angaben 2015) und an PUBLIC & MEDIA retournieren, werten wir ihn rasch kostenlos aus – dann werden Sie erfahren, wie Ihr Unternehmen PR-mäßig im Vergleich mit anderen unterwegs ist:

Anzahl der verschickten Pressemitteilungen pro Jahr                                           
durchschnittliche Länge der Pressemitteilungen (in Zeilen)                               
Anzahl der verschickten Fotos                                                                        
Größe des Verteilers (wie viele Empfänger?)                                                               
wie viele Zeitungen haben Ihre Aussendung übernommen?                                      
wie viele Clippings hat die PR-Abteilung gesammelt?                                                 
wie oft ist Ihr Unternehmen von elektronischen Medien beachtet worden?           
Anzahl der (Presse-)Veranstaltungen/Jahr (z.B. Pressekonferenzen)                      
durchschnittliche Anzahl der Einladungen pro Veranstaltung                                   
wie viele Eingeladene sagen durchschnittlich ab? (in %)                                             
wie viele Personen der Zielgruppe erreichen Sie im Schnitt?                                    
wie sieht die mediale Resonanz im Schnitt aus? (Anzahl der erschienenen Berichte insgesamt)

……
……
……
……
……
……
……
……
……
……
……
……

 

Wir laden Sie ein, diesen Fragebogen auszudrucken und ihn entweder per Post an PUBLIC & MEDIA, Hadikgasse 128/3/17, 1140 Wien, oder per Mail an peter.muzik@public-media.at  zu senden.

Wir setzen uns dann gerne mit Ihnen in Verbindung und können Ihnen sagen, wie Ihr Unternehmen – rein quantitativ betrachtet – im großen Benchmark-Check österreichischer Unternehmen abschneidet.

Die quantitativen Aspekte von kontinuierlicher PR- und Medienarbeit sind allerdings bei weitem nicht alles: Noch weitaus wichtiger ist naturgemäß die QUALITÄT der Öffentlichkeitsarbeit. Als Spezialagentur für Medienresonanzanalyse bieten wir dazu ein breites Leistungsspektrum an. Damit Sie in Zukunft medial besser ankommen, Ihre Botschaften optimal rüberbringen und jeden Euro Ihres PR-Budgets sinnvoll investieren.